Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

In Kooperation mit der HFHS führt die Fachhochschule Nordwestschweiz einen CAS-Kurs durch.
Der neue Kurs beginnt am 19. Mai 2021.

Behinderung und Gewalt
Systemische Krisenintervention im Praxisfeld der organisierten Behindertenhilfe

Certificate of Advanced Studies CAS
 

Um Situationen, in denen Menschen mit Beeinträchtigungen herausfordernde Verhaltensweisen zeigen, professionell begegnen zu können, ist es wichtig, deren Lebens- und Entwicklungssitua-tion möglichst umfassend zu verstehen. In diesem CAS-Programm werden die vielfältigen Entste-hungsbedingungen und Auslöser problematischer Verhaltensweisen und Situationen erarbeitet und vermittelt. Zudem lernen die Teilnehmenden, sich in verschiedenen Rollen, wie Professio-nelle oder Beteiligte, wahrzunehmen und zu handeln.

Im CAS-Programm werden zielgruppen- und handlungsspezifisches Wissen samt den dazugehörenden Fähigkeiten und Methoden einer systemischen Krisenintervention vermittelt. Die Teilnehmenden lernen Ansätze und Methoden des Umgangs mit herausfordernden Verhaltensweisen im Sinne von Prävention, Intervention und Nachsorge kennen. Nicht zuletzt werden auch die Themen strukturelle und sexualisierte Gewalt samt Präventions- und Interventionsmöglichkeiten vertieft behandelt. Dazu gehören auch die Fä-higkeit und Bereitschaft zur Selbstreflexion, zu einer ethisch begründeten, professionellen und verstehen-sorientierten Haltung sowie eines achtsamen Umgangs in der täglichen Arbeit vor Ort. All dieses Wissen wird so aufbereitet und vermittelt, damit es in Form von professioneller Begleitung, Reflexion, Konzeption und Weiterentwicklung des gesamten Dienstleistungsangebotes in die eigene Praxis der Teilnehmenden einfliessen kann.

  • Flyer_Ausschreibung_CAS_I19_2021-2022.3.pdf
  • CAS_Behinderung_und_Gewalt_Anmeldeformular.pdf
  • CAS_Behinderung_und_Gewalt_Anmeldeformular_zum_dig._Ausfuellen.docx